SKODA auf der Auto Expo 2020 in Neu-Delhi: Konzeptstudie VISION IN als erstes Fahrzeug des Projekts INDIA 2.0

SKODA auf der Auto Expo 2020 in Neu-Delhi: Konzeptstudie VISION IN als erstes Fahrzeug des Projekts INDIA 2.0

Mladá Boleslav/Neu-Delhi (ots) – SKODA präsentiert auf der Auto Expo 2020 vom 5.
bis 12. Februar die Konzeptstudie VISION IN. Sie gibt einen konkreten Ausblick
auf ein neues kompaktes Familien-SUV (entspricht der Mittelklasse auf dem
indischen Markt) und nutzt als erstes Modell überhaupt die speziell für den
indischen Markt angepasste MQB A0-IN-Version des Modularen Querbaukastens. Seit
Juni 2018 verantwortet SKODA im Rahmen des Projektes INDIA 2.0 federführend die
Modelloffensive des Volkswagen Konzerns auf dem indischen Markt. Ein wichtiger
Meilenstein des Projekts war die im Oktober 2019 erfolgte Zusammenlegung der
drei Pkw-Unternehmen der Volkswagen Group India zur SKODA AUTO Volkswagen India
Private Limited (SAVWIPL). Sie ermöglicht eine koordinierte, schnellere
Entscheidungsfindung und erhöht die Effizienz durch die Nutzung bestehender
Synergien. Modellseitig präsentiert SKODA auf der Auto Expo außerdem den KAROQ
als Modellneuheit für den indischen Markt, das modernisierte Flaggschiff SUPERB,
den RAPID in den Ausstattungen MONTE CARLO und Matte Concept 1,0 TSI sowie den
KODIAQ und den sportlichen OCTAVIA RS 245*.

Der Pressemappentext zum SKODA Auftritt auf der Auto Expo Delhi steht in dieser
Meldung zum Download bereit. Die gesamte Mappe inklusive Bildmaterial steht auch
auf dem SKODA Online-Medienportal unter www.skoda-media.de zur Verfügung.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich
vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden
bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für
Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles
Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des
Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September
2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure)
den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind
die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in
vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu
den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter
www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich
um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von
den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu
deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als
Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes,
individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen
allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können
relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik
verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen
Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen
und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz
nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen
Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer
Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die
CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen
werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand
GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de),
unentgeltlich erhältlich ist.

OCTAVIA COMBI RS 2,0 TSI DSG 180 kW (245 PS)

innerorts 8,2 l/100km, außerorts 5,3 l/100km, kombiniert 6,3 l/100km,
CO2-Emissionen kombiniert 144 g/km, CO2-Effizienzklasse C

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 6150 133 121
E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller
Media Relations
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de


Autoankauf in Trier
Autoankauf
Autoankauf Stuttgart
SKODA AUTO
Autoankauf in Hannover
Autoankauf Homburg
Autoankauf Neustadt
Autoankauf Kiel

Teilen Sie den Artikel - SKODA auf der Auto Expo 2020 in Neu-Delhi: Konzeptstudie VISION IN als erstes Fahrzeug des Projekts INDIA 2.0

Ähnliche Artikel - SKODA auf der Auto Expo 2020 in Neu-Delhi: Konzeptstudie VISION IN als erstes Fahrzeug des Projekts INDIA 2.0

ADAC Autovermietung: Die wichtigsten Tipps zur Buchung von Mietwagen im Urlaub

ADAC Autovermietung: Die wichtigsten Tipps zur Buchung von Mietwagen im Urlaub / Ärger und Kostenfallen...

Marketing Autohaus: Spezialist für die effektive Online-PR mit unseren Presseverteiler für Autohaus Marketing

Sie interessieren sich für Autohaus Marketing? Werbung Autohaus - Spezialist für die effektive Online-PR mit unseren...

Autohaus Marketing: Sie interessieren sich für Marketing im Autohaus?

Sie interessieren sich für Autohaus Marketing? Werbung Autohaus - Spezialist für die effektive Online-PR mit unseren...

Tanken im ersten Halbjahr: Spannbreite von 31 Cent

Tanken im ersten Halbjahr: Spannbreite von 31 Cent / Benzin im Juni knapp sieben Cent...

Diesen Artikel Teilen

SKODA auf der Auto Expo 2020 in Neu-Delhi: Konzeptstudie VISION IN als erstes Fahrzeug des Projekts INDIA 2.0

Most popular

Autoankauf in Wuppertal: Schneller und sicherer Autoankauf – bei jedem Zustand und Kilometerstand

Autoankauf Wuppertal: Schneller und sicherer Autoankauf - bei jedem Zustand und Kilometerstand Natürlich ist es im...

Schrottabholung in Gladbeck holt Ihren Altmetallschrott ab

Das Portfolio umfasst das kostenlose Abholen von Schrott sowie den Ankauf von Altmetallschrott Jeder kennt es:...

Die auf professionelles Recycling spezialisiert sind – Schrottabholung Lüdenscheid

Mithilfe der Schrottabholung in Lüdenscheid wird verhindert, dass Metalle unwiderruflich verloren gehen Wer denkt, dass Schrott...

Umweltbewusste Mobilität zahlt sich aus: PEUGEOT bietet Vielzahl förderfähiger e-Modelle

Rüsselsheim am Main (ots)- Sechs rein elektrische Modelle weisen den Weg in die Zukunft -...

Diesel-Abgasskandal: Weiteres Urteil im Rahmen von Dieselgate 2.0

Mönchengladbach (ots) - Das Landgericht Offenburg hat im Diesel-Abgasskandal die Audi AG zum ersten Mal...

Ford vernetzt Nutzfahrzeuge: FordPass Connect-Modem, nützliche Datendienste und mobile Updates jetzt serienmäßig

Ford vernetzt Nutzfahrzeuge: FordPass Connect-Modem, nützliche Datendienste und mobile Updates jetzt serienmäßig Köln (ots) - Das...

BWM Austauschmotoren und Motoreninstandsetzung vergleichen

Ihr BMW hat einen Motorschaden? Kein Problem! Wir helfen Ihnen die beste Option zu finden. Auf...

Sie lesen gerade - SKODA auf der Auto Expo 2020 in Neu-Delhi: Konzeptstudie VISION IN als erstes Fahrzeug des Projekts INDIA 2.0